In Erinnerung


Leadhill`s Hunting Belladonna, "Speedy"

* 02.10.2002 - 17.08.2018 schwarz

(BARTOK VON DER SCHALLERMÜHLE X DINA VOM BRANDL-WEIHER)

 

Gesundheit:

HD-A, ED-0, OD-frei, Augen frei 2011, HerzUS o.B. 2013, PRA-Träger, CNM-/EIC-frei

Prüfungen / Formwert:

WeT, WT-E, FW: sg

ZZL ÖRC (ÖKV/FCI), Mama meines I-Wurfes

Speedy war der beste Entenjäger, den ich kenne, inklusive Tauchgängen, die mich fast zum          Hinterherspringen brachten. Sie vereinte einen großen Jagdverstand mit viel Tempo (nomen est omen) und war daneben eine tolle Familienhündin. Jetzt paßt sie auf der großen Hundewiese wieder  auf ihre Tochter auf !


Ragweeds Daybreak „OTTER“

*20.03.2001 – 27.06.2015, schwarz

(Mallowdale Oscar X Get Up And Go v.d. Burg Clam)

 

Gesundheit:

HD-A, ED-0, OD-frei, Augen frei 2011, HerzUS o.B. 2013, PRA-Träger, CNM-/EIC-frei

Prüfungen / Formwert:

App.prfg.(CH), Btr., BLP, WT-L (V), FW: sg

ZZL ÖRC (ÖKV/FCI), Mama meines C-, E- und H-Wurfes

Noch heute werde ich auf mein Otterchen angesprochen, von Jagdkollegen wegen des einen oder anderen unvergesslichen Retrieves auf einer Niederwildjagd, von Bekannten und Freunden auf Grund ihres unvergesslichen Grinsens, das sie bis zum Schluss gerne zeigte... Mach´s gut, große Lotta !

 


Galina ex Duria „LINA“

* 25.10.2005 – 12.01.2013, schwarz

(Domus ex Duria X Adventurer´s Ring A Bell)

 

Gesundheit:

HD-A2, ED-0, OD-frei, Augen frei 2010, prcd-PRA-normal/clear durch Eltern, FW: sg,

aus jagdlicher Leistungszucht


Dorothea-Donata vom Waldschratt „Kathi“

*13.09.1999 - 2009, gelb

(MultiCH Biggas Ynga X JB Ulla vom Lärchenbruch, BLP, VGP)

 

Gesundheit:

HD-A, ED-0, OD-frei, Augen frei 2007, prcd-PRA normal/clear

Prüfungen / Formwert:

WeT, BLP (Ia), FW: V, div. Platzierungen,

ZZL ÖRC (ÖKV/FCI), Mama meines A-, B-, D-, F- und G-Wurfes

Kathi war mein "once-in-a-lifetime"-Hund. Ich bin bis heute dankbar, diese besondere Hündin erlebt zu haben. Nicht nur ihre Erfolge auf Ausstellungen und Prüfung bleiben in Erinnerung, sondern besonders ihr tagtäglicher "will-to-please" und ihr zuckersüßes Wesen... Run free, meine Gelbe !!!!

 

 


Vet.-CH (ÖKV) Baxel von der Bockster Retrieverranch „Leo“

**09.02.1993, schwarz  - 14.11.2004 in Folge eines rupturierten Milztumors

Gesundheit:

HD-E, ED-III, OD-hgr., Augen frei 2003

Prüfungen:

BgH I, praktischer Jagdgebrauch

 

Mein erster Labrador Retriever! Obwohl nicht aus FCI-Zucht – nach den o.a. Ergebnissen mein erstes und letztes Mal, mein Geld zum Fenster hinaus zu werfen – hat er mich dennoch von den Eigenschaften und Leistungen dieser Rasse überzeugen können. RIP, Kuscheli !!

 

My first Labrador Retriever! Although not bred under FCI-rules – after getting to know his results in health, the first and last time I bought a dog this way – he convinced me about the abilities of this breed!

 


Fenimore’s An Dram Buidheach „Robbe“

*01.06.2002 – 29.09.2004, gelb

(SFTrCH BS Eaton´s Yo-Yo X  Dorothea-Donata vom Waldschratt)

Gesundheit:

HD-B, ED-0, OD-frei, Augen frei 2004, prcd-PRA-frei

Formwert / Prüfungen:

WeT

ZZL ÖRC (ÖKV/FCI)

 




Kontaktdaten

Mag. med. vet.  Claudia Hartmann-Wanek

 

Telefon

Mobil: 0699 -12 65 70 93

 

Email

fenimore@gmx.at


Texte und Fotos

Claudia Hartmann

 

Für die Inhalte der Homepage www.fenimore.at bin ich, Claudia Hartmann, im Sinne des §6 des Mediendienste-Staatsvertrages (MDStV) verantwortlich.